It's JURDAY!
Bewerbertag der Leading Independents
am 12. April 2024 in Berlin.

SZA Schilling, Zutt & Anschütz

SZA Schilling, Zutt & Anschütz berät seit mehr als 100 Jahren auf allerhöchstem Niveau. Unsere Mandanten beauftragen uns nicht, weil wir groß sind, sondern weil sie darauf vertrauen, dass wir für ihre Probleme die besten Lösungen haben. Dieses Vertrauen ist für uns tägliche Herausforderung.

Wir sind der Überzeugung, dass wir den hohen Ansprüchen unserer Mandanten am besten durch die Arbeit in kleinen, überschaubaren und effektiven Teams gerecht werden können. Folglich unterscheidet sich die berufliche Entwicklung bei uns von dem beruflichen Umfeld in vielen anderen führenden Wirtschaftssozietäten. 

Wir streben ein zahlenmäßiges Verhältnis von Partnerinnen und Partner zu angestellten Anwältinnen und Anwälten von nicht mehr als 1:2 an. Die unmittelbare Anbindung an eine/n Partner/in bedeutet für Sie als Berufsanfängerin bzw. Berufsanfänger von Anfang an einen hohen Lerneffekt. Dabei erhalten Sie laufend Feedback. In Feedback-Gesprächen mit den für Sie zuständigen Partnern besprechen Sie in entspannter Atmosphäre Ihre weitere Entwicklung. Konsequenz dieses Ansatzes ist auch, dass Sie von Anfang an ein hohes Maß an Verantwortung übernehmen.

In unserem Team sind Sie mehr als ein Rädchen im Getriebe mit einem klar abgegrenzten Aufgabenbereich; Sie lernen schnell, das Ganze in den Blick zu nehmen und mit wachsender Erfahrung immer eigenverantwortlicher zu arbeiten.

Wir verfolgen das Ziel, alle Bewerberinnen und Bewerber, die wir einstellen, zu einer außergewöhnlichen Anwaltspersönlichkeit heranzuwachsen und an die Partnerschaft heranzuführen. Wir wünschen, dass sich alle unsere Anwältinnen und Anwälten für das Wachstum der Sozietät engagieren. Umgekehrt wollen wir alle Kolleginnen und Kollegen am wirtschaftlichen Erfolg der Sozietät teilhaben lassen. Wir sind ehrgeizig und wollen wachsen. Mit Ihnen!

Unsere Sprecher

Dr.  Christoph Allmendinger

Dr. Christoph Allmendinger
SZA Schilling, Zutt & Anschütz

Herr Dr. Christoph Allmendinger berät Unternehmen und Investoren bei M&A-Transaktionen, insbesondere im Bereich der Immobilienwirtschaft. In den vergangenen Jahren sammelte er umfangreiche Erfahrungen bei der Beratung komplexer internationaler und grenzüberschreitender M&A-Transaktionen sowie Venture Capital Transaktionen. Seine Praxis umfasst zudem die Beratung von Versicherern beim Underwriting von M&A-Deals und Immobilientransaktionen sowie die gerichtliche Vertretung von Unternehmen und deren Organen in gesellschaftsrechtlichen Streitigkeiten.

www.sza.de

Dr.  Simon Apel

Dr. Simon Apel
SZA Schilling, Zutt & Anschütz

Dr. Simon Apel (Counsel) berät nationale und internationale Unternehmen zu Fragen des Immaterialgüterrechts (einschließlich des Geschäftsgeheimnisrechts), des IT-Rechts und des Datenrechts (einschließlich Datenschutzrecht). Er ist spezialisiert auf die gerichtliche und außergerichtliche Beratung zu urheberrechtlichen Fragen, Software-Projekten sowie zum Lauterkeitsrecht. Weitere Schwerpunkte seiner Tätigkeit liegen im Lizenzvertragsrecht, bei der Beratung von Vertriebsverträgen und in der Mitwirkung an M&A-Transaktionen hinsichtlich immaterialgüterrechtlicher, datenrechtlicher oder vertriebsvertragsrechtlicher Themen. Darüber hinaus berät er Investoren und Startups zu allen Fragen im Zusammenhang mit Finanzierungsrunden, Joint Ventures und Exit-Transaktionen.

www.sza.de

Dr.  Stephanie Birmanns

Dr. Stephanie Birmanns
SZA Schilling, Zutt & Anschütz

Neben dem allgemeinen Kartellrecht legt Dr. Stephanie Birmanns ihren Schwerpunkt auf die transaktionsbegleitende Beratung zu Fragen der Fusionskontrolle sowie der außenwirtschaftsrechtlichen Investitionsprüfung. Ihr Schwerpunkt liegt auf der Begleitung von M&A-Transaktionen. In oftmals komplexen Zusammenschlüssen betreut sie Fusionskontrollverfahren vor dem deutschen Bundeskartellamt und der Europäischen Kommission.

www.sza.de

Dr.  Michael Cohen

Dr. Michael Cohen
SZA Schilling, Zutt & Anschütz

Herr Dr. Cohen ist ein erfahrener Transaktionsanwalt, der sowohl strategische als auch Private Equity-Investoren bei nationalen und internationalen Unternehmenskäufen, Joint Ventures und Venture Capital Investitionen unterstützt. Neben seiner transaktionsbezogenen Kompetenz verfügt Herr Dr. Cohen über Erfahrung im umwandlungs- und kapitalmarktrechtlichen Kontext. 

www.sza.de

Dr.  Isabel Kristin Fischer

Dr. Isabel Kristin Fischer
SZA Schilling, Zutt & Anschütz

Dr. Isabel Kristin Fischer, Counsel, ist auf die Beratung und Vertretung von Mandanten bei der Lösung von komplexen außergerichtlichen und gerichtlichen Streitigkeiten im Zivilrecht spezialisiert. Sie berät und vertritt Mandanten bei der Lösung von komplexen Konflikten vor staatlichen Gerichten und Schiedsgerichten auf nationaler und internationaler Ebene. Sie ist auf die Beratung von Mandanten in zivilrechtlichen Streitigkeiten im Bereich Handels-, Gesellschafts- und Vertragsrecht sowie Gewerbemietrecht spezialisiert. 

www.sza.de

 Marc-Philippe Hornung

Marc-Philippe Hornung
SZA Schilling, Zutt & Anschütz

Der Tätigkeitsschwerpunkt von Marc-Philippe Hornung liegt in der insolvenz- und restrukturierungsrechtlichen Beratung sowie in der Vorbereitung und Durchführung von M&A-Transaktionen in Krisen- und Sondersituationen (distressed M&A). Er ist als Eigenverwalter, Sachwalter und als Insolvenzverwalter tätig. Herr Hornung ist in der insolvenz-, sanierungs- und restrukturierungsrechtlichen Beratung tätig. Seine Beratungstätigkeit erstreckt sich auf sämtliche Stadien der Krise sowohl vor als auch nach Eröffnung des Insolvenzverfahrens. Er ist regelmäßig mit der Vorbereitung und Durchführung von Sanierungsverfahren (auch u.a. mit sog. StaRUG-Verfahren) und Insolvenzverfahren (in Eigenverwaltung) betraut. Außerdem übernimmt er in Insolvenzverfahren in Eigenverwaltung die Aufgabe des Eigenverwalters und ist als Insolvenzverwalter und Sachwalter tätig.  Ein weiterer Schwerpunkt seiner Tätigkeit liegt im Bereich des M&A in Sondersituationen (bspw. Unternehmenskauf aus dem Insolvenzverfahren), der Erstellung von Insolvenzplänen und (doppelnütziger) Treuhandschaften.

www.sza.de

Dr.  Martin Kolbinger

Dr. Martin Kolbinger
SZA Schilling, Zutt & Anschütz

Dr. Martin Kolbinger ist ein erfahrener Transaktionsrechtler. Er berät bei komplexen nationalen und internationalen Unternehmenstransaktionen und Joint Ventures. Ferner unterstützt er Unternehmen in laufenden gesellschaftsrechtlichen Angelegenheiten, beispielsweise der Einführung von Cash Pooling-Systemen, sowie bei gesellschaftsrechtlichen Umstrukturierungen, einschließlich Carve-Outs und Maßnahmen der Post Merger-Integration. Seit 2015 nimmt Herr Dr. Kolbinger einen Lehrauftrag für Gesellschaftsrecht an der Universität Passau wahr.

www.sza.de

 Melissa Lauk

Melissa Lauk
SZA Schilling, Zutt & Anschütz

Frau Melissa Lauk berät und vertritt Mandanten im Bereich des Immobilienrechts sowie bei Immobilientransaktionen. Dabei hat sie eine besondere Expertise bei Fragestellungen an der Schnittstelle zum öffentlichen Wirtschaftsrecht. Sie unterstützt bei Verfahren vor nationalen Behörden oder Gerichten sowie bei außergerichtlicher Streitbeilegung.

www.sza.de

Prof. Dr.  Thomas Liebscher

Prof. Dr. Thomas Liebscher
SZA Schilling, Zutt & Anschütz

Prof. Dr. Thomas Liebscher, Partner, ist in den Gebieten Gesellschaftsrecht, Konzern- und Kapitalmarktrecht sowie M&A tätig. Seine Praxis umfasst insbesondere die Prozessvertretung in Rechtstreitigkeiten vor staatlichen Gerichten und Schiedsgerichten. Er ist zudem als Schiedsrichter tätig. Er ist Honorarprofessor an der Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg und Verfasser zahlreicher gesellschafts-, kapitalmarkt- und prozessrechtlicher Veröffentlichungen.

www.sza.de

Dr.  Christina Malz

Dr. Christina Malz
SZA Schilling, Zutt & Anschütz

Dr. Christina Malz berät in allen Bereichen des europäischen und deutschen Kartellrechts. Die Tätigkeitsschwerpunkte von Frau Dr. Malz liegen in der Beratung deutscher und internationaler Mandanten bei kartellrechtlichen Bußgeldverfahren und Schadensersatzklagen, zur Fusionskontrolle sowie zum allgemeinen Kartellrecht. Sie vertritt Mandanten vor der EU-Kommission und dem Bundeskartellamt sowie vor den deutschen Gerichten und den EU-Gerichten in Luxemburg. Aktuelle Tätigkeiten umfassen u.a. die Vertretung eines Mandanten vor dem EuGH mit einer Grundsatzentscheidung zur Beweislast in Kartellschadensersatzverfahren, den Freispruch eines Mandanten im berühmten deutschen Bierkartell sowie die Kartellverfahren "Speditionsdienstleistungen", "Badezimmerausstattungen", "Wurst", "Schienen", "Betonrohre und -pflastersteine", "Tapeten", "Süßigkeiten" und "Pflanzenschutzmittel". Die Praxis von Frau Dr. Malz erstreckt sich zudem auf die Durchführung kartellrechtlicher Audits, die Gestaltung von Compliance-Programmen und die vertriebskartellrechtliche Beratung.

www.sza.de

Dr.  Philipp Rüppell

Dr. Philipp Rüppell
SZA Schilling, Zutt & Anschütz

Herr Dr. Rüppell vertritt neben in- und ausländischen Unternehmen auch wohlhabende Privatpersonen in gerichtlichen, schiedsgerichtlichen und außergerichtlichen Auseinandersetzungen. Er berät seine Mandanten unter anderem vertrags-, gesellschafts- und insolvenzrechtlich. Seine Schwerpunkte liegen dabei in den Bereichen Commercial Disputes / Damage Claims / Lieferkettenstreitigkeiten, insolvenzrechtliche / -nahe Streitigkeiten, Organhaftung und gesellschaftsrechtliche Auseinandersetzungen (Corporate Litigation). Seine besondere Expertise liegt in der strategischen Beratung und der Projektsteuerung von Massenverfahren, Sammelklagen und Class Actions im In- und Ausland.

www.sza.de

 Katja Schmitt

Katja Schmitt
SZA Schilling, Zutt & Anschütz

Frau Katja Schmitt (Counsel) ist in der insolvenz- und restrukturierungsrechtlichen Beratung und der Insolvenzverwaltung tätig. Der Fokus ihrer Tätigkeit liegt auf der Beratung und Begleitung von Unternehmen und ihren Organen in Krisensituationen. Sie ist spezialisiert auf Insolvenzverfahren in Eigenverwaltung sowie die Erstellung und Umsetzung von komplexen Insolvenzplänen. Darüber hinaus begleitet sie regelmäßig M&A-Transaktionen in Krisen- und Sondersituationen. Einen weiteren Schwerpunkt ihrer Tätigkeit bildet die Durchsetzung von Ansprüchen im Rahmen der Zwangsvollstreckung, insbesondere mit Bezügen zum Insolvenz- und zum Immobilienrecht

www.sza.de

 Philipp von Ploetz

Philipp von Ploetz
SZA Schilling, Zutt & Anschütz

Herr von Ploetz verfügt über langjährige Erfahrung bei der Beratung von Unternehmen und Banken bei Kapitalmarkttransaktionen wie der Ausgabe, der Börsenzulassung und dem Handel von Wertpapieren. Er berät neben IPOs, Börsengängen, Kapitalerhöhungen und Umplatzierungen insbesondere auch zu Unternehmens-, Umtausch- und Hybrid- und High Yield-Anleihen.  Einen weiteren Schwerpunkt seiner Beratung bilden Fragen der Kapitalmarkt-Compliance, d.h. der laufenden Beachtung kapitalmarktrechtlicher Folgepflichten, wie z.B. der Ad hoc-Publizität und des Insiderrechts. Herr von Ploetz berät darüber hinaus zu M&A-Transaktionen und öffentlichen Übernahmen und verfügt über spezielle regionale Erfahrung in Mittel- und Osteuropa sowie in China.

www.sza.de

Dr.  Stefan Zeyher

Dr. Stefan Zeyher
SZA Schilling, Zutt & Anschütz

Dr. Stefan Zeyher berät und vertritt Unternehmen, Leitungs- und Aufsichtsorgane sowie Unternehmenseigner. Schwerpunkt seiner anwaltlichen Tätigkeit ist die Vertretung in Prozessen vor staatlichen Gerichten und Schiedsgerichten. Er lehrt an der Universität Mannheim und veröffentlicht regelmäßig im Gesellschafts- und Prozessrecht. Der Schwerpunkt seiner Tätigkeit liegt in der Beratung und Vertretung in bedeutenden und komplexen streitigen Angelegenheiten aller Art. Die Streitigkeiten betreffen häufig das Gesellschafts- und allgemeine Haftungsrecht sowie Unternehmenstransaktionen. Darüber hinaus vertritt Herr Dr. Zeyher seine Mandanten insbesondere in zivil- und handelsrechtlichen, insolvenzrechtlichen und erbrechtlichen Angelegenheiten. Er berät und vertritt außergerichtlich, tritt als Parteivertreter vor staatlichen Gerichten und vor Schiedsgerichten in nationalen und internationalen Schiedsgerichtsverfahren auf und wird als Schiedsrichter tätig.

www.sza.de