Datenschutz

Es ist für uns eine Selbstverständlichkeit, dass wir verantwortungsvoll mit Ihren persönlichen Daten umgehen. Wenn bei uns Daten in automatisierten Dateien gespeichert, genutzt und verarbeitet werden, geschieht dies unter Beachtung der geltenden Datenschutzvorschriften. Mit Hilfe des Internetangebots www.jurday.de erheben wir nur dann personenbezogene Daten, wenn Sie als Nutzer uns diese ausdrücklich mitteilen (z.B. bei Kontaktanfragen oder beim Ausfüllen des Anmeldeformulars). Wenn Sie uns personenbezogene Daten überlassen, werden Sie nochmals ausdrücklich über deren Speicherung und Verwendung informiert und um Ihre Einwilligung hierzu gebeten. Ihre Daten, die Sie uns im Rahmen des Anmelde-/Bewerbungsformulars oder einer Kontaktanfrage überlassen, werden an die an der Veranstaltung JURDAY beteiligten Kanzleien

BROICH www.broich.com
Glade Michel Wirtz www.glademichelwirtz.com
OPPENLÄNDER Rechtsanwälte www.oppenlaender.de
RAUE LLP www.raue.com
Raschke von Knobelsdorff Heiser www.rrkh.de
Streck Mack Schwedhelm www.steueranwalt.de
SZA Schilling, Zutt & Anschütz www.sza.de

weitergegeben. Unter Umständen werden Ihre Kontaktdaten - nicht Ihre weiteren personenbezogenen Daten, die Sie angeben - zur Bearbeitung Ihrer Bewerbung bzw. zur weiteren Durchführung der Veranstaltung JURDAY auch an externe Dienstleister weitergegeben (etwa Reisebüro, Hotel, Fluggesellschaft oder Lettershops). Eine sonstige Weitergabe Ihrer Daten an Dritte findet nicht statt.

Der weitergehenden Verarbeitung und Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit für die Zukunft widersprechen. Hierzu genügt es, wenn Sie uns per E-Mail an info@jurday.de darüber informieren. Wir werden die Daten dann nicht mehr verarbeiten und nutzen und sie unverzüglich löschen. Unsere aktuelle Datenschutzerklärung ist in unserem Internetauftritt unter www.jurday.de abrufbar. Wir empfehlen Ihnen, diese von Zeit zu Zeit zu lesen, da wir uns Änderungen an der Datenschutzerklärung vorbehalten.